Heilpraktikerin Susanne Riecker

Susanne Riecker, verheiratet, 2 Kinder

Meine Arbeit als Heilpraktikerin sehe ich im Sinne der Komplementärmedizin.
D. h. ich biete meinen Patienten die Möglichkeit, gängige schulmedizinische Therapien durch eine zusätzliche naturheilkundliche Behandlungen zu ergänzen mit dem Ziel die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Eine naturheilkundliche Behandlung beim Heilpraktiker steht daher nicht in Konkurrenz zur Schulmedizin!

Dies zeigt sich auch darin, dass viele meiner Patienten/innen alle gängigen schulmedizinischen Therapien durchlaufen haben und dennoch keine Linderung für Ihre Beschwerden/Erkrankung erreichen konnten, ehe sie den Weg in meine Praxis finden.

Ich nehme mir zu Beginn der Behandlung bewusst sehr viel Zeit für eine ausgiebige Anamneseerhebung und bin dabei auch gerne bereit körperliche Abläufe oder Erkrankungen laienverständlich zu erklären, da ich oftmals die Erfahrung machen musste, dass Patienten nicht wirklich verstehen, was die vom Arzt gestellte Diagnose bedeutet oder aber was sie selbst unterstützend zur schulmedizinischen Behandlung für ihre Gesundung tun können.

Meine Philosophie


„Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen.“
(Oscar Wilde)


Psyche, Nerven, Hormon- und Immunsystem sind in Ihrer Funktion eng miteinander verknüpft. Gesundheit bedeutet daher aus meiner Sicht, dass sich alle diese Bereiche im Gleichgewicht befinden sollten. Daher ist für mich nicht nur ein Symptom oder die einzelne Krankheit an sich, sondern eine ganzheitliche Betrachtungsweise wichtig.

Sie stehen als Mensch für mich im Mittelpunkt.
Daher nehme ich mir Zeit für Sie.

Meine Termine werden so gestaltet, dass es ausreichend Pufferzeiten gibt und Überschneidungen ausgeschlossen werden können.

Für mich bildet schulmedizinisches Wissen die Grundlage jeder therapeutischen Tätigkeit. Daher halte ich mich in diesem Bereich sowie in Bezug auf die von mir angebotenen naturheilkundlichen Therapien immer auf dem Laufenden.

Ich freue mich darauf Ihnen dabei zu helfen, Ihre innere Balance wiederzufinden und zu erhalten.

 

Vita

Während meiner langjährigen Tätigkeit im öffentlichen Gesundheitswesen habe ich viel über die Menschen und ihre täglichen Probleme gelernt. Die Psyche des Menschen, aber auch anatomische/pathologische Abläufe haben mich immer sehr interessiert.

Als ich vor mehreren Jahren auf das Gebiet der Hypnose gestoßen bin, war ich davon so sehr fasziniert, dass ich beschloss mich auf diesem Fachgebiet intensiv weiterzubilden und anderen Menschen damit zu helfen.

Nach meiner Fachfortbildung Hypnose advanced level (Thermedius) habe ich einige Jahre als Hypnose-Coach gearbeitet und in diesem Bereich einige Erfahrung gesammelt. Schließlich hatte ich den Wunsch meine Tätigkeit im Bereich Hypnose auf gesundheitsbezogene Bereiche auszudehnen.

Außerdem war mir wichtig den Menschen auch durch andere naturheilkundliche Maßnahmen Hilfe zukommen lassen zu können.

Als Heilpraktikerin habe ich schließlich mein therapeutisches Angebot erweitert. Dadurch ist es mir möglich auch diesen Menschen Hilfe anzubieten, für die Hypnose nicht in Frage kommt.

Bei vielen Beschwerden gibt es auch die Möglichkeit Hypnose und entsprechende andere naturheilkundliche Anwendungen zu kombinieren.
Sollten Sie Fragen haben, bin ich gerne bereit Ihnen diese unverbindlich zu beantworten.

Ich freue mich darauf von Ihnen zu hören.

Susanne Riecker, Heilpraktikerin
Wendenaturpunkt – Hypnose und Naturheilkunde – Naturheilpraxis Ellwangen, Aalen.